13. Oktober 2009

Friertag - mein Beitrag zu Katinka's Herbstprojekt

Meinen Kalender ziert heute ein rotes Kreuz. Ich konnte es nicht verhindern, heute war es soweit: Das Thermometer zeigte heute früh ganze 4 Grad - vier! Also musste die gefütterte Jacke her. Mit der Jeansjacke rausgehen, hätte heute bestimmt fatale Folgen gehabt. Schnupfen, Husten, was weiß ich noch alles. Sicher ist sicher, deshalb heute die Gefütterte. Ok, immerhin hab ich nicht den langen Mantel angezogen, so kam ich wenigstens nicht ganz so verfroren rüber.

Dabei durfte ich gestern noch im Radio vom Herbst schwärmen: Kuschelzeit, bunte Blätter! Der Moderator hat ganz trocken gemeint, die Blätter seien nicht bunt, die seien tot. Pah! Banause! Ich freu mich ganz ehrlich drauf, durch riesige Blätterhaufen zu spazieren. Von mir aus auch mit Winterjacke. Diese Kleinigkeit stört mich überhaupt nicht. Nur dass es jetzt schon sein muss... wo wir doch letzte Woche noch bei fast 30 Grad geschwitzt haben.

Na gut, ich gestehe, dass ich gestern Abend auch die Heizung angedreht habe. Und mir einen Pfefferminztee gekocht habe. Dass ich mit meiner kuschligen Fleecedecke auf der Couch gelegen bin und einen schönen Film geguckt habe. Und ja, ich gebe zu, dass ich schließlich eine wohlig warme Wärmflasche mit ins Bett genommen habe.

Und wenn ich ganz ganz ehrlich bin, finde ich es ziemlich spannend, ob die Wettervorhersage wirklich recht hat und wir bald Schnee bekommen... irgendwo in Österreich, glaub ich, hat es schon 30 cm davon gegeben. Ich liebe Schnee, ich liebe den Winter mit seiner knackigen Kälte - aber vorher möchte ich die bunte Farbenpracht des Herbstes auskosten. Bitte!


Wetter kann man sich nicht aussuchen. Aber man kann ja mal ein paar Wünsche losschicken :o)

Kommentare:

  1. Hallo, irgendwo in Österreich ist bei uns im Salzkammergut - es schneit schon den ganzen Tag und soll bis morgen weiterschneien - der Garten ist von einer dicken Schneedecke eingehüllt

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön!!! Ich hoffe, du kannst dich drüber freuen. Es gibt ja Leute, die einen Ganzjahressommer vorziehen... zu denen gehöre ich definitiv nicht ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Schnee auf Herbstwald, das hat was. Aber noch lieber ist mir Herbstwald im SOnnenschein...
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Im krassen Gegensatz zu Euch konnte ich heute noch die zu Katinkas Projekt geposteten Strahlefotos machen. Da denkt man fast es ist Sommer...... nur die Temperaturen halten sich mit 9 Grad in Grenzen... so kanns noch ein bisserl bleiben Verfrorene Grüsse Myriam

    AntwortenLöschen