3. März 2010

Mein Frühlingspoesieteelichthalter

Auf was für Ideen man kommt, wenn man sonst nix zu tun hat - hab mal mein Lieblingsfrühlingsgedicht geschnappt und auf gemustertes Transparentpapier gedruckt. Anschließend habe ich das Papier zur Rolle geklebt und ein Glas mit Teelicht hineingestellt.

Trotzdem muss ich immer lachen, wenn ich es höre - da habe ich nämlich meist die Interpretation von Schatzi im Ohr: "FrühRRRing RRRässt sein bRRRaues Band wieder fRRRattern durch die RRRüfte!"

1 Kommentar:

  1. Schlicht, schön, klasse!

    Oder : schrrricht,schön, kRRRRasse!

    AntwortenLöschen