7. April 2010

Kontrastprogramm

So, jetzt ist auch der letzte Urlaubstag vorbei, mein Arm ist auch wieder in Ordnung, und seit 1. April darf ich wieder arbeiten. Jetzt darf ich auch erzählen, dass ich seit 1. April einen nagelneuen und total interessanten Job habe! Bin ja leider ein bisschen abergläubisch, deshalb habe ich mir bisher einen Kommentar dazu verkniffen :o)

In der letzten Woche habe ich ein nettes Kontrastprogramm erlebt: In der Toskana war schon Frühling, im Allgäu war es fast wieder Winter, und gestern habe ich auf der Wiese hinterm Haus Tausende von kleinen Veilchen entdeckt. Heute ist das allerschönste Frühlingswetter, und ich fühle mich rundherum wohl. Und nicht nur ich - die Vögel machen hier vielleicht einen Krawall! Herrlich :o)))

1 Kommentar:

  1. Huhu Du Liebe,
    gratuliere zu Deinem neuen Job! Was machst du denn jetzt? Hier war in den letzten zwei Tagen quasi Frühsommer mit strahlendem Sonnenschein und 23 Grad. Aaaaaah wie entspannend. Ich wünsch Dir einen schönen Abend und ein entspanntes Wochenende. GLG Myriam

    AntwortenLöschen