18. Juli 2011

Schlecht drauf?

Ich weiß auch nicht, was mit mir los ist. Diese dumme Sommergrippe ist immer noch nicht so ganz weg, mein Eisenspiegel blockiert mich wieder, im Job gibt es Ärger... heute kam ich nach Hause und war mies drauf.

Gut dass meine Nachbarin bei mir geklingelt hat. Wir haben uns kurz über den Tag unterhalten, und dann beschlossen, noch eine Runde raus zu gehen. Das war eine sehr gute Entscheidung, die meinen Tag gerettet hat - wir sind über Wiesen und Feldwege gelaufen, mal schnell, mal langsam, und dann haben wir viele viele Brombeeren gefunden. Meine Nachbarin hat in der Nähe einen Garten, und wir haben kurzerhand eine Schüssel aus ihrem Häuschen geholt, die auch tatsächlich voll wurde. 

Das Brombeer Pflücken hat gut getan! Es ist ja auch fast eine meditative Beschäftigung (wenn diese frechen Dornenranken nicht wären). Aber noch viel schöner ist es, jetzt bei mir zuhause zu sein und den Duft von Brombeermarmelade in der Nase zu haben :o) Die Gläser sind schon fertig und stehen zum Abkühlen in der Küche. Jetzt gehe ich entspannt ins Bett und lese noch ein Weilchen, bevor ich das Licht lösche.

Morgen wird ein nicht ganz einfacher Tag, aber am Abend kann ich ja noch eine Runde laufen :o)




Die Gläser stehen bereit, der Wunderkessel ebenso - da kann nichts schief gehen!

Kommentare:

  1. Danke für Deinen lieben Kommentar. Freut mich, dass Du öfter bei mir vorbeischauen möchtest :-)
    Ja, manchmal gibt es so "blöde" Tage. Aber das Rausgehen war ja wirklich eine gute Idee. Tolle Ernte hast Du mit nach Hause gebracht. Sieht jedenfalls super lecker aus.
    LG
    Ari
    http://ari-sunshine.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie lecker... Brombeeren.

    Und dann noch als Marmelade, auf frischem Brot.... Yamyam... ich sollte frühstücken ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, wir Menschen sollten uns viel öfter draußen aufhalten. Früher war das noch anders, aber heute, im Internetzeitalter, verbringt man viel zu wenig Zeit im Grünen.

    Brombeermarmelade gehört zu meinen Lieblingsmarmeladen! Viel Spaß beim Frühstücken

    wünscht
    die Biene

    AntwortenLöschen