14. Januar 2013

Versuch macht kluch :o)

Man sollte viel öfter ausprobieren, was an den Tipps anderer dran ist - es kann sich durchaus lohnen!

Louise Hay empfiehlt, den Tag folgendermaßen zu beginnen: 

Wenn du aufwachst, recke und strecke dich
und dann kuschle dich nochmal 5 Minuten so richtig unter die Decken.
Bedanke dich bei deinem Bett, dass du so gut in ihm schlafen durftest. 
Bedanke dich beim Leben, weil es dich liebt. 
Bedanke dich dafür, dass du arbeiten darfst.
Oder dafür, dass du gerade Zeit für dich hast.
Bedanke dich bei deinem Körper, dass er schön und gesund ist.



  
Schlimmer geht übrigens immer - alles ist relativ, mir persönlich geht es relativ gut. Auch wenn ich durchaus das eine oder andere Zipperlein habe, darüber will ich mich aber nicht schon am Morgen ärgern. Das mit der Aufmerksamkeit, das wissen wir doch, deshalb schenken wir den Dingen, die wir gut finden, mehr davon als denen, die uns missfallen. Und überhaupt: Missfallen ist gar nicht gut. Dinge, die wir nicht annehmen können, kleben an unserer Backe wie Kaugummi an Schuhsohlen. 

Deshalb machen wir es uns einfach und bedanken uns für kleine Dinge. Dir fällt bestimmt noch mehr ein, für das du dich am Morgen bedanken kannst. Meine Wahl heute morgen:

Danke, dass es so wundervoll schneit! Und danke, dass ich das aus einer warmen Wohnung heraus betrachten darf.
Danke, dass ich gerade meinen Lieblingstee trinke.
Danke, dass ich ein zuverlässiges kleines Auto habe, das mich schnell ins Büro bringt.

Ich bin bestens gelaunt im Büro angekommen, hatte viel mehr Spaß an meiner Arbeit als sonst und so ging die Zeit auch viel schneller vorbei. Und ich bin immer noch gut gelaunt und freu mich auf meinen Feierabend.

Kommentare:

  1. Huhu Duhu,
    erstmal schönes neues Jahr 2013.. und es mögen Dir viiiiele schöne Dinge passieren. Und hey, die Hay hat Recht.... wir sind uns nicht bewußt, wie viele wunderschöne Dinge jeden Tag für uns passieren. Ich war heute dankbar für meinen "Impuls des Tages"... schau mal vorbei, ob er Dir auch gefällt.
    Sonnige Huggibuzzels
    Myriam

    AntwortenLöschen
  2. Das kommt mir sehr gekannt vor. Ich freue mich auch täglich, dass es mir so gut geht.
    Lass Du es Dir auch gut gehen
    Sei lieb gegrüßt
    Sunny

    AntwortenLöschen